Abba-Vater kreativ begegnen

25.03.2022 - 27.03.2022
Outlook Kalender-Datei herunterladen (ical)

Abba-Vater kreativ begegnen


Lade Karte ...

VERANSTALTUNGSORT

Freizeitdorf Flensunger Hof
Am Flensnger Hof 10-11
35325 Mücke-Flensungen
www.flensungerhof.de


ANREISE, BEGINN, ENDE

Start: Freitag, 25.03.2022 bis 17.00 Uhr Anreise / 18.00 Uhr Abendessen
Ende: Sonntag, 27.03.2022 14.00 Uhr (nach dem Mittagessen)

 

WAS UNS ERWARTET

  • Kreatives ausprobieren mit praktischen Anregungen und Hilfestellungen
  • Persönliche Zugänge zu Gottes Herzen finden
  • Heilwerden durch Kreativität
  • Beschenkt werden mit neuer Kraft des Himmels für ein Leben im Hier und heute
  • Gemeinsam Gottes Gegenwart freisetzen u. erleben

 

WORKSHOPBESCHREIBUNG

Musik mit Katherina Steffen

Abba-Vater anbeten mit Melodieinstrumenten

Spielst du ein Melodieinstrument wie z.B. Geige, Cello, Klarinette oder Blockflöte? Du würdest gern im Lobpreis mitspielen, weißt aber nicht wie, weil Du nur nach Noten spielen kannst? Oder Du würdest gerne mal in einem größeren Ensemble oder gar Orchester Anbetungssongs spielen? In beides wollen wir gerne reinschnuppern (Orchester nur bei ausreichend Anmeldungen)

Was ich mitbringe:

Ich spiele Blockflöten, E-Piano und ein bisschen Bass, habe Erfahrung in verschiedenen Lobpreissettings, habe Musiktheorie studiert und schreibe gerne Arrangements bekannter Lobpreissongs für Soloinstrumente.

Was Du mitbringen solltest:

Ich brauche die Info, welches Instrument Du spielst, und ganz grob, ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Du sollst kein ganz blutiger Anfänger mehr sein, aber musst auch kein Virtuose sein. Tonleitern von 2b (g-moll) bis 4 Kreuze (E-Dur) spielen können wäre eine gute Vorbereitung. Wenn Du Erfahrung im Improvisieren mitbringst und nach Gehör spielen kannst, geht es auch ohne Notenkenntnisse.

Die Instrumente die du nennst, solltest Du auch mitbringen (keine Klaviere oder Orgeln 😊), außerdem Notenständer nicht vergessen – und etwas Geduld, denn es werden nicht immer alle auf einmal spielen.

 

Malen mit Petra Johannsen und Rahel Kleinschrodt

Abba-Vater durch Malen begegnen
darum soll es an diesem Wochenende gehen. Dafür benötigst du keine besondere künstlerische Begabung oder Erfahrung. Wir möchten an diesem Wochenende einen Raum anbieten, indem du dich dem Malen auf neue, spielerische Weise nähern kannst. Mit Farben experimentieren, ausprobieren, entdecken, gestalten und geschehen lassen – mal frei und mal angeleitet – und ganz ohne Bewertung des Endprodukts. In all dem können wir uns selbst und Abba-Vater näher kommen, nach seinem liebevollen Reden „Ausschau halten“, Heilung und Befreiung und Entspannung für unsere Seele finden. Wie genau er jedem einzelnen Herz begegnen will, liegt natürlich in seiner Hand … Aber wir wollen ihm die Tür dafür öffnen und freuen uns, wenn Du dabei bist.

Was Du mitbringen solltest:

Du brauchst dazu Kleidung, die schmutzig werden darf (oder eine Schürze) und Schreibzeug. Wenn du magst darfst du auch deine Lieblingsmalutensilien mitbringen. Alle notwendigen Materialien werden wir bereitstellen.
Zusätzliche Materialkosten: 25 – 30 EURO.

 

Tanz/Flaggen mit Annette Schweickart und Ulrike Seibert

Das Land der Flaggen, Farben und Symbole mit Abba entdecken
Es erwartet Dich biblische Lehre als Fundament der Bedeutung von Flaggen, Farben und Symbolen. In Gottes Gegenwart ist so viel zu entdecken an Kraft, Freiheit, Kreativität, Freude, Heilung, Ruhe.
Wir wollen gemeinsam den Umgang mit den Flaggen ausprobieren, …

Abba hat so viel mehr für Dich vorbereitet!

Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zeit  🙂

Was Du mitbringen solltest:
Bringe bitte bequeme Kleidung mit.
Falls Du eigene Flaggen oder auch große Stoffe hast kannst Du diese gerne mitbringen.

 

Clownerie mit Karin Hoffmann und Irmtraud Lorenz

Abba-Vater durch Clownerie begegnen
Clownsspiel heißt nicht, eine „Rolle spielen“ oder „in Stimmung bringen wollen“.
Im Clownsspiel nehmen wir Kontakt zu unseren Gefühlen, unserem Körper und unserem Herzen auf.
Wir gönnen unserem „Erwachsenen – Ich“ eine Pause, und beschenken es gleichzeitig mit neuen Erfahrungen, Erlebnissen und Sichtweisen.

Der Clown hat eine große Nähe zum Kindlichen – nicht kindisch, sondern kindlich. Er spürt das Leben und zeigt Gefühle. Er versteckt sie nicht.
Er zeigt Freude + Schmerz, Erfolg + Scheitern, Bemühen + Misserfolg gleichermaßen. Das hat einen Wiedererkennungswert in unserem Leben.

Im Spiel entfalten, erwecken und genießen wir Gefühle. Wir trinken gemeinsam aus der Quelle der Freude, des Spaßes und des Humors. Jeder darf sein.
ICH BIN – einfach – Clown.

Mit angeleiteten Übungen kann jeder mitmachen. Wir werden liebenswerte, einmalige, komische, originelle Momente in der Gruppe erleben.
Das sind anziehende und ansteckende Türöffner in Herz zu Herz Beziehungen.

Unser Abba Vater ist gern mit dabei. Wir dürfen gespannt sein, wie wir ihn darin erleben werden! Da werden wir uns noch WUNDERN! Herzlich Willkommen….

 

KOSTEN

Seminargebühr

Frühbucher: bis 01.02.22: Person 70€ /Ehepaar 90€
danach: Person 90€/ Ehepaar 110€

Plus Unterkunft + Verpflegung: 2 Nächte + Vollpension

Preise pro Person:
EZ Du/WC: 135€
DZ Du/WC: 115€
DZ mit Waschbecken / Etagendusche 95€

Für Tagesgäste ohne Übernachtung 55€ (inkl. Mittagessen + Abendessen)

 

ANMELDUNG / ÜBERWEISUNG

Anmeldung zum Workshop und Zimmerbuchung (siehe Formular unten)

Anmeldeschluss: 18.03.2022
Buchungen sind ab sofort möglich.

VATERHERZ BEWEGT e.V.
Sparkasse Hannover
IBAN: DE 14 2505 0180 0910 1696 67
BIC/Swift: SPKHDE2HXXX

Bitte unbedingt bei der Überweisung beachten:
Stichwort: Kreativseminar 2022 & Name

Erst nach Überweisung der Seminargebühr ist die Anmeldung gültig! Eine Anmeldebestätigung wird zugesandt.

Die Zahlung für Unterkunft/Verpflegung erbitten wir bis spätestens 01.03.2022.

Darüber erhalten Sie von uns eine gesonderte Zahlungsaufforderung aus dem Vaterherzbüro, sowie weitere Informationen kurz vor Seminarbeginn.


Buchungen

Ticket-Typ Plätze
WS Musik
WS Flaggen, Bewegung...
WS Malen
WS Clownerie

EZ Du/WC für 135€
DZ Du/WC für 115€
DZ mit WB/ Etagendusche für 95€
Tagesgast o. Übernachtung für 55€