Grenzenlos geliebt!


Gebet eines Abba-Begeisterten:

„In Anbetung knie ich vor Dir nieder, mein himmlischen Abba-Vater, der die Quelle aller Vaterliebe im Himmel und auf Erden ist. DU beschenkst einen jeden von uns mit dem grenzenlosen Reichtum Deiner Herrlichkeit. Deine unendliche Kraft verleiht uns Stärke an Leib, Seele und Geist. Diese Liebe Christi will in unseren Herzen wohnen. Ja, jeder von uns sei tief verwurzelt und verankert in dieser göttlichen Agape-Liebe des Vaters! So wirst DU uns mehr und mehr fähig machen, mit allen anderen Kindern Gottes zusammen, uns für Deine unermessliche Liebe zu öffnen und sie zu empfangen. Diese Liebe ist grenzenlos! Sie sprengt jedes menschliche Maß! Sie ist höher, weiter, länger und tiefer, als alles, was wir uns jemals vorstellen könnten. Sie überbietet einfach alles! Und genau mit dieser überströmenden Gnade und Güte willst Du, unser geliebter Abba, unsere kleine Welt segensreich überfluten! Wie ein gewaltiger Tsunami braust Deine Agape-Liebe über uns hinweg. Aber nicht mörderisch-zerstörend, sondern viel mehr überfließend mit neuer Lebenskraft. Dabei reißt sie alles Tote und Morsche, was sich ihr in den Weg stellen will, reinigend mit sich. Zurück bleibt ein weithin offenes Neues Land für neue Möglichkeiten und Verheißungen. Jetzt ist Platz für Neues!  Neue Hoffnung, neue Träume und neues Leben! Grenzenlose Weite und Raum zur Entfaltung bis an den Horizont.

Kaum kann ich diese Fülle an Lebensglück und Freude an all dem Guten mit meinen Sinnen erfassen. DU bist so viel größer und schenkst uns so viel Größeres! Ein kleines Menschenleben, mit seiner begrenzten Aufnahmefähigkeit und geringen Kapazität, reicht einfach nicht aus. Ich bin so beengt in meinen irdischen Limitierungen, aber DU bist göttlich-unbegrenzt! Deine Liebe ist grenzenlos! DU gibst uns mehr, als wir erträumen oder erbitten könnten! DU überbietest einfach alles und übertriffst unsere kühnsten Erwartungen! So kommst DU kraftvoll-gnadenreich und bringst unsere kleinen irdischen Lebens-Gefäße zum Überströmen. Unsere Grenzen werden himmlisch überboten. Du schaffst unseren Füßen weiten Raum! Mit Dir können wir über hohe Berge springen und tiefe Täler überwinden! Du vermagst einfach alles! Und weil DU in uns lebst, gibt es auch für uns kein „unmöglich“ mehr! Ohne Dich können wir nichts tun – aber mit Dir, Abba-Vater, zusammen, ist alles möglich! – AMEN!“

(Epheser 3, 14-21/ frei nacherlebt)

Dein
Bruderherz Matthias

24. April 2019